Weinverkauf GEÖFFNET am Freitag, den 1.3.2024 von 17.00-19.00 Uhr

Weinwanderung zum Weingut Bacchus Speicher durch die Weinberge

Buchen Sie gerne bei uns Ihre individuelle Weinwanderung für Mitarbeiter- oder Familientreffen:

 

Treffpunkt ist der Weinprobierstand am Franz-Henz-Platz vom Weinort Kostheim. Dort werden Sie vom Winzer persönlich oder von einem stellvertretenden Gästeführer empfangen.

Die Tour startet in unmittelbarer Nähe der Mainmündung in den Rhein. Zunächst führt der Weg entlang der "Kostheimer Riesling Schleife" am Ufer auf einem Dammweg in die Auenlandschaft des Mains Richtung Kostheimer Schleuse. 

Kurz vor der Weinlage Hochheimer Reichestal geht es in Richtung der Weinberge des Kostheimer St. Kiliansbergs. Oben angelangt hat man von der Höhe aus einen schönem Ausblick auf die umgebende Region. Unterwegs gibt es historische Infos zu Kostheim, zum Weinanbaugebiet und der Region sowie Infos zum Weinbau im Rheingau, Rebsorten, Klima, Böden und den aktuellen Jahrgang. 

Im Bacchus Speicher, einem historischen Wasserspeicher endet die Tour mit Besichtigung des dortigen Sektkellers. Dort gibt es die Möglichkeit eine Weinprobe oder einen Sektempfang zu buchen. Weinprobe mit 3 Weinen/Wasser und Portion Spundekäs/Brezel: 15,50 € pP

Am Ende der Veranstaltung können Sie von einem Reisebus unterhalb an der Hochheimer Straße abgeholt werden oder die öffentlichen Verkehrsmittel (Bus 68) über die nahegelegene Bushaltestelle Steinern Kreuz Weg erreichen.

Die Tour dauert ca. 2 - 3 Stunden. 

Die Gebühr pro Gruppe für die Weinwanderung beträgt 145,00 € auf deutsch und 165,00 € auf englisch - zuzüglich, wenn gewünscht Kosten für die Weinprobe. Mindestteilnehmerzahl 10 Personen.

Stornierung drei Tage vorher kostenlos möglich. Die Bezahlung erfolgt bar vor Ort oder gegen Rechnungstellung (Anzahlung von 50 % drei Tage vor der Veranstaltung).

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Antonie & Andreas Pietsch

Deutsch de